FB 6 Mathematik/Informatik

Institut für Mathematik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles Semester

Proseminar Systemwissenschaft (Gruppe 2)

Thema: Agrarwende – von der Produktion zum Konsumenten
6.450

Dozenten

Beschreibung

Im Rahmen des Proseminars wird die Thematik der Agrarwende von der Produktion über die Vermarktung hin zu Ernährung und Konsumverhalten behandelt. Die Grundlage für Referate und Hausarbeiten bilden ausgewählte Kapitel aus den Büchern:
• Schäfer Martina und Nölting Benjamin (Hsg), 2007. Vom Acker auf den Teller: Impulse der Agrar- und Ernährungsforschung für eine nachhaltige Entwicklung
• Brand, Karl-Werner, 2006. Von der Agrarwende zur Konsumwende? Die Kettenperspektive

Ergänzend zu den Buchkapiteln sollen mittels Internetrecherche aktuelle Entwicklungen zu den in den Buchkapiteln angesprochenen Punkten aufgezeigt werden.
Die Bearbeitung erfolgt im Zweigruppen. Pro Thema stehen für das Referat 45 Minuten zur Verfügung. Dabei soll das Referat circa 30 Minuten umfassen. Es soll weiterhin eine Diskussion angeregt werden. Dies kann auch interaktiv im Rahmen des Vortrags erfolgen. Weiterhin ist die Erstellung einer Hausarbeit Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme. Die formalen Vorgaben (Länge, Abgabefristen) werden zu Beginn der Veranstaltung mitgeteilt. Die Noten werden jeweils für ein Team (2 Personen) vergeben.
Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Vermittlung von Kompetenzen für die Durchführung von Vorträgen und die Erstellung von Hausarbeiten.

Weitere Angaben

Ort: 35/E23-E24: Mi. 10:00 - 12:00 (12x), 35/E16: Mi. 10:00 - 12:00 (1x)
Zeiten: Mi. 10:00 - 12:00 (wöchentlich), Ort: 35/E23-E24, 35/E16
Erster Termin: Mi , 06.11.2019 10:00 - 12:00, Ort: 35/E23-E24
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Systemwissenschaft > Seminare
  • Systemwissenschaft > Bachelor Angewandte Systemwissenschaft
  • Systemwissenschaft > 2-Fächer-Bachelor Umweltsystemwissenschaft